Familie

Aufgeräumt…

hab ich mal ein bisschen die blogrolle. die kategorie ‚eltern anderer kinder‘ gibbet nicht mehr. dazu schreiben diese leute ja nicht nur über das eltern sein oder kinder haben. sondern oft auch über anderes zeugs. darum fallen die jetzt auch in die kategorie ‚cool stuff‘. beides zu trennen wäre quatsch. neu ist nur die kategorie ‚<3 für…‘ für menschen, die ich auch mal im real life getroffen habe… und demnächst auch noch: konsum. für die menschen die tolle sachen machen die ich auch für minime kaufe(n würde). ach: und ich bin leider etwas langsam, was das aktualisieren meiner blogrolle gibt. oft lese ich schon lange in anderen coolen blogs und vergesse, die bei mir zu verlinken. schaut einfach mal wieder auf die seite und guckt, was euch da neu erscheint…

und nachdem im hause glücklich scheitern lange urlaub herrschte (sowohl mein herzensmensch als auch die tagesmutter hatten urlaub. hieß viiel zeit mit minime, wenig zeit für mich) hat es auch bald die wohnung wieder auf einen erträglichen zustand geschafft und ich kann mich hoffentlich wieder dem bloggen widmen. und der gründung eines vereins. für familien ‚aller art‘. aber dazu dann später mehr.

schmelzwarme grüße!

EDIT: ach, und ein archiv hab ich auch eingerichtet. ab und zu findet ja eine neue leserin auf meinen blog und möchte vielleicht wissen, wie das hier los ging, als minime…hm, geboren wurde.

Previous Post Next Post

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply